2D-Wasserstrahl­schneiden: vielerlei Formen aus verschiedensten Materialien

2D-Wasserstrahl­­schneiden ist unkompliziert

Das 2D-Wassserstrahlschneiden ist ein unkompliziertes Verfahren, mit dem die FlowCut Waterjet Cutting BV die Möglichkeit hat, alle beliebigen 2D-Formen für Sie aus einer Vielzahl von Materialien zu schneiden. Auch durch diese bereits lange etablierte und bewährte Schneidetechnik werden die individuellen Eigenschaften des Basismaterials in keiner Weise beeinträchtigt.

Beim 2D-Wasserstrahlschneiden gibt es, wie seine Bezeichnung bereits andeutet, lediglich zwei geometrische Dimensionen: Länge und Breite. Wird das Wasserstrahlschneiden auf 2D-Formen angewendet, so sind diese folglich immer flach – als wenn sie aus Papier ausgeschnitten würden. Mit Ausnahme von Kreisen und Ovalen, die eine fortlaufende Rundung aufweisen, bestehen 2D-Formen aus geraden Seiten sowie Scheitelpunkten (Ecken) und internen Winkeln. Es kann sich dabei um gleichmäßige Formen mit Seiten derselben Länge oder ungleichmäßige Formen mit Seiten unterschiedlicher Längen handeln. Mit unseren Maschinen können wir insbesondere jede flache Form mit rechten Winkeln (90°) ausschneiden.

Eine sehr genaue Schneidetechnik!

Was ist Wasser­strahl­schneiden?

Auch wenn es zunächst ungewöhnlich klingt: Das Schneiden mit Wasser ermöglicht eine sehr genaue Schneidetechnik, bei der zudem alle Eigenschaften des Basismaterials während des Prozesses erhalten bleiben. Das heißt, dass das Material beim Schneidevorgang nicht verfärbt, verformt oder verändert wird. Bei den 2D-Schneidemaschinen von FlowCut Waterjet Cutting wird Wasser mit Hochdruck (bis zu 6.000 bar) durch eine Düse gepresst. Dadurch entsteht ein kräftiger Wasserstrahl, der – in Kombination mit einem Schleifmittel – die härtesten Materialien schneiden kann. Das Verfahren eignet sich für eine Vielzahl unterschiedlichster Werkstoffe, von Kohlefasern oder Aluminium bis hin zu Titan und Edelstahl.

2D-Wasserstrahl­schneiden: Entdecken Sie anhand von Beispielen die Möglichkeiten

Mit unseren Hightech-Maschinen verarbeiten wir 2D-Produkte bis zu einer flächigen Größe von 8.000 Millimetern – und zwar beliebige Formen aus einer Vielzahl von Materialien. So nutzen wir das 2D-Wasserstrahlschneiden, um Teile aus 120 mm dickem SS316-Edelstahl herauszulösen. Dieses Material wird unter anderen benötigt, um Lebensmittel zu verarbeiten – und dafür ist es entscheidend, dass eine ganz bestimmte Spannung im Basismaterial erhalten bleibt. Außerdem entstehen im Prozess keine gehärteten Kanten und Ecken, sodass die Kosten für die Nachbearbeitung um 30 Prozent geringer sind als beim Plasmaschneiden.

Ein anderes Beispiel: Mit einer unserer 2D-Maschinen schneiden wir regelmäßig einen 2.500 x 25.000 x 150 mm großen Spannflansch aus S355-Baustahl, welcher für eine Hydraulikpresse benötigt wird. Dieses Produkt wird in der Offshore-Industrie eingesetzt, wo es extrem wichtig ist, dass keine zusätzlichen, durch Bearbeitung erzeugten Spannungen im Material vorliegen.

Mehr informationen 
Flowcut Waterjet Cutting kann jede beliebige Form aus einem flachen Material schneiden

Entdecken Sie die Möglichkeiten des 2D-Wasserstrahlschneidens

Die 2D-Maschinen von FlowCut Waterjet Cutting können jede beliebige Form aus einer Fläche schneiden – aus einer Vielzahl von Materialien. Mit dieser Technik können Teile aus SS316 (120 mm dick) geschnitten werden. Dieses Material wird in der Lebensmittelindustrie verwendet und es ist entscheidend, dass die Spannung im Basismaterial erhalten bleibt.

Da bei diesem Prozess keine gehärteten Kanten/Ecken entstehen, sind die Kosten für die Nachbearbeitung um 30% geringer als beim Plasmaschneiden. Die den Kunden angebotenen Produkte haben einen Offset von 2 mm.

Mit einer unserer 2D-Maschinen schneiden wir auch einen S355-Spannflansch für eine Hydraulikpresse. Der Flansch hat eine Größe von 2500 x 25000 x150 mm. Dieses Produkt wird in der Offshore-Industrie eingesetzt wo es extrem wichtig ist, dass keine Spannungen im Material vorliegen.

Die Vorteile des 2D-Wasserstrahl­­schneidens auf einen Blick

  • kaum Grate: Kostenreduktion bei der Nachbearbeitung
  • weniger Materialverbrauch dank modernster Zuschnitt-Software
  • sowohl für die Herstellung von Prototypen als auch für die Serienproduktion geeignet
  • keine Deformation, Verfärbung oder Veränderung in der Struktur des Basismaterials
  • frei definierbare Formen und geringe Umrüstkosten

Technische Spezifikationen:

Schnittbreite +/- 0.7 mm
Materialstärke 0.05 mm to 300 mm
Positionierungsgenauigkeit < +/- 0.015 mm
Wiederholungsgenauigkeit < +/- 0.020 mm
Toleranz +/- 0.20 mm

 

Unsere ISO 9001- und AS9100D-Zertifizierungen von Lloyd’s Register gewährleisten, dass FlowCut Waterjet Cutting Ihnen jederzeit die beste Qualität garantieren kann.

Wünschen Sie weitere Informationen?

Sie fragen sich, ob 2D-Wasserstrahlschneiden die perfekte Lösung für Ihr komplexes Schneidproblem ist? FlowCut Waterjet Cutting Mitarbeiter sind bereit, alle Ihre Fragen zu beantworten.

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.

T. +31 495 530 407
M. info@flowcut.de

Folgen Sie uns auf LinkedIn and Facebook.

Dürfen wir Sie anrufen?




    Kontakt